03.11.2022: Zwei LYC-Helga-Cup-Teams treten an – Spendengelder benötigt

LYC beim Helga-Cup | Foto: LYC
LYC beim Helga-Cup | Foto: LYC

Zwei Teams werden 2023 für den LYC bei der größten reinen Frauenregatta, dem Helga Cup in Hamburg, antreten. Zusammengestellt aus LYC-Seglerinnen, haben sich zwei Mannschaften zusammengefunden, die als Segelbegeisterte und LYC-Repräsentantinnen an diesem Segelformat auf der Alster teilnehmen werden. Dazu benötigen wir eure Hilfe!

Um den Lübecker Yacht-Club hier erfolgreich repräsentieren zu können, müssen z. B. Meldegelder, Teamkleidung und Trainingseinheiten finanziert werden. Dafür benötigen wir nun eure Hilfe.

Unser Aufruf: Bitte unterstützt die LYC-Teams bei der Teilnahme am Helga Cup mit einer finanziellen Zuwendung (Spendenbescheinigung kann vom Verein ausgestellt werden). Wir möchten den LYC in Hamburg vertreten und standesgemäß repräsentieren – hoch motiviert und mit seglerischem Ehrgeiz und Spaß sind die Ladies dabei!

Der Helga Cup in Hamburg auf der Alster ist die weltweit größte Frauenregatta und ein internationales Segelformat für „jederfrau“. Ob jung oder alt, ob Fahrten-, Freizeit- oder Regattaseglerin, am Helga Cup nehmen Frauen aus aller Welt und mit den unterschiedlichsten Segelerfahrungen teil. „thinkHelga“ist das Motto: Sport, Netzwerken und die Freude am Segeln stehen hier im Vordergrund. Und das alles mit pulsierendem Regattafeeling.

Angelehnt an den Modus der Segelbundesliga werden auf modernsten 7-Meter-Regattabooten (J-70) kurze Rennen etwa 10 – 12 Minuten lang gesegelt, alle zwei bis drei Rennen werden die Boote getauscht. Dabei ist richtig was los auf dem Wasser, denn gesegelt wird in Flotten zeitgleich auf mehreren Bahnen.

Nicht nur in Seglerkreisen, auch in den Medien und auf Social Media hat dieses Event in den vergangenen Jahren für große Aufmerksamkeit gesorgt. Segelbegeisterte aus aller Welt sind vor Ort und online dabei und verfolgen dieses Alsterspektakel. Da muss der LYC einfach prä-
sent sein.

Bitte unterstützt dieses Projekt und unser Engagement und spendet bitte an

Empfänger: LYC, Lübecker Yacht-Club
Verwendungszweck: Spende Helga Cup

Deutsche Bank Lübeck - IBAN: DE07230707000620626200 - BIC: DEUTDEDB237
Sparkasse zu Lübeck - IBAN: DE25230501010001063080 - BIC: NOLADE21SPL
Volksbank Lübeck eG - IBAN: DE17230901420032543808 - BIC: GENODEF1HLU

Wer mehr über den Helga Cup erfahren möchte: https://www.helgacup.de

Imke Krause

Foto(s): LYC

Zurück