01.11.2021: Meisterschaft der Meister mit LYC-Jugend Crews

Anton & Johann mit Fredi & Finn | (c) Gerlinde
Anton & Johann mit Fredi & Finn | (c) Gerlinde
 

Anton & Johann mit Fredi & Finn | (c) Gerlinde
Anton & Johann mit Fredi & Finn | (c) Gerlinde
Anton & Johann mit Fredi & Finn | (c) Gerlinde

Bei schönen Herbstbedingungen wurde am Wochenende auf der Alster eine ganze besondere Regatta gesegelt. Teilnehmen durfte nur wer eingeladen war, die Einladung bekamen nur amtierende Deutsche Meister. Mit dabei Anton und Johann Sach, die im 29er Deutsche Meister sind und Fredi, der erneut im O'pen Skiff seinen Titel verteidigt hatte (in Hamburg mit Finn Schütt an Bord).

Fredi und Finn haben sich eine Taktik zurechtgelegt "einfach ballern", wie gut diese Taktik aufgegangen ist zeigt der respektable  5. Platz. (28 Boote). 

Tricky Bedingungen, direkt vor dem HSC, zeichnen die Regatten auf der Alster aus. Die WF-Leitung aber hat mit selbststeuernden Tonnen souverän auf Winddreher reagieren können, sodass höchste seglerische Skills gefragt waren.

Eine tolle Veranstaltung, die die besten Segler*innen Deutschlands nochmal zusammen bringt.

Bild(er): Gerlinde, HSC/Pepe Hartmann

Zurück