11.01.2024: Die langfristigen Planungen für eine neue, deutschlandweit einmalige Veranstaltung laufen an

Veranstaltungsplakat 2025 | Foto: cb Christian Beeck/Thomas Neudahl
Veranstaltungsplakat 2025 | Foto: cb Christian Beeck/Thomas Neudahl

Als vor einigen Jahren die letzte verbliebene Langstreckenregatta für Katamarane aus dem Regattakalender gestrichen wurde, hieß es in Deutschland Abschied nehmen von diesem besonderen Veranstaltungsformat. Viele Segler trauern den Veranstaltungen wie "Fehmarn Rund" vom Veranstalter Supersail, oder der "Bauhaus Nautic Trophy" des YCSO bis heute nach.

Im Lübecker Yacht Club ist auf dem Mövenstein in den letzten Jahren die deutschlandweit größte F18 Community entstanden - die ideale Basis, um eine neue Langstreckenregatta für Katamarane ins Leben zu rufen.

Wir haben uns bewusst ein langfristiges Ziel gesetzt um ausreichend Vorlaufzeit zu haben, Sponsoren zu finden, die Veranstaltung zu bewerben, zu planen und professionell vorzubereiten. Ziel: Die Durchführung einer eintägigen Langstreckenregatta auf unserem Heimatrevier der Lübecker Bucht am Himmelfahrt Wochenende 2025 (28.5.-1.6.2025).

Ein spannendes Projekt, für das im nächsten Schritt ein Organisationskomitee geschaffen werden soll. Wer Interesse hat, sich an den Vorbereitungen zu beteiligen, meldet sich bitte bei: thomas.neudahl@lyc.de

Foto(s): cb Christian Beeck/Thomas Neudahl

Zurück